wiesbaden-slider1200

Wiesbaden Institute for Law and Economics (WILE) e. V.

Mitglied

Prof Dr. Bernd Richter

richterlehrt Handels-, Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht an der Wiesbaden Business School/Hochschule RheinMain. Seine Schwerpunkte in der Forschung sind Konzernrechtliche Aspekte verbundener Vereinigungen im Vereinsrecht, welche Sozialträger und die öffentliche Hand betreffen.

Von 1989 bis 1998 war er Bereichsleiter für rechtliche Aspekte der ASKO Deutsche Kaufhaus AG/Metro AG. Davor war er für fünf Jahre Justiziar und stellvertretender Personalchef bei Mercedes-Benz (Automobilhandelsgruppe). Außerdem, arbeitete er von 1981 bis 1998 als Rechtsanwalt. Nach der zweiten Juristischen Staatsprüfung nahm er am Programm der European Young-Lawyers in London teil.

Er war ebenfalls Mitglied des Akademischen Rats an der Ludwig-Maximilian-Universität in München. Seine Promotion schloss er an der Ruhr-Universität Bochum ab.

Kontakt: b.richter@wile-institute.eu